Hospitalhof

Auszeichnungsjahr · 2015
Standort · Gymnasiumstraße 36
70174 Stuttgart
Architekt · LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei GmbH & Co. KG Prof. Arno Lederer Jórunn Ragnarsdóttir Marc Oei (www.archlro.de)
Bauherr · Evangelische Gesamtkirchengemeinde Stuttgart
Fotograf · Roland Halbe

Würdigung der Jury

Im Zentrum von Stuttgart wurde der Hospitalhof als kulturelles Zentrum und Veran-staltungsort neu geschaffen, wobei das bestehende Fragment der Hospitalkirche ein konstitutives Element des um einen Hof gruppierten Gevierts darstellt. Die Neuinter-pretation des Hospitalhofs überzeugt durch urbane Kraft und eine hohe Dichte, auch wenn die Addition einzelner ausdrucksstarker Elemente manchem als manieriert erscheinen mag. Alle vier Außenfassaden sind anders gestaltet – die Überformung zeigt sich bewusst vielgestaltig, als sei sie über Jahrhunderte entstanden. Durch die Opulenz der vielgestaltigen Formen wird der Gesamteindruck des großen Saals indes eher geschwächt. Im ganzen handelt es sich beim Hospitalhof um eine Maßstäbe setzende Transformation eines historischen Orts in die Gegenwart, die in verantwortungsvoller und inspirierender Zusammenarbeit von Architekten und Bauherr erfolgte.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT