Buchreihe

Architektur in Baden-Württemberg Band 13

Anlässlich der Verleihung des Hugo-Häring-Landespreises erscheint seit 1980 alle drei Jahre ein neuer Band der Reihe Architektur in Baden-Württemberg.

In dieser Buchreihe sind die Hugo-Häring-Auszeichnungen und Landespreise des aktuellen Verfahrens 2020/2021 sowie die Preise, Anerkennungen und Shortliste des Nachwuchspreises des Bund Deutscher Architekten Die*Jungen Hugos 2021 dokumentiert.

2021, av edition GmbH Stuttgart, 392 Seiten, 19,90 EUR

JETZT ANFRAGEN

Buch

50 Jahre Hugo-Häring-Preis

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums des Hugo-Häring-Preises erscheint im Karl Krämer Verlag die Dokumentation „Zweiter Blick – Ein halbes Jahrhundert Hugo-Häring-Landespreise. 1969 – 2019“ mit vergleichenden Fotografien von Wilfried Dechau und Würdigungen von 14 renommierten Architekturkritikern und Architekturkritikerinnen.

2019, Karl Krämer Verlag Stuttgart, 144 S., 30 EUR

JETZT ANFRAGEN

Buchreihe

Architektur in Baden-Württemberg Band 12

Anlässlich der Verleihung des Hugo-Häring-Landespreises erscheint seit 1980 alle drei Jahre ein neuer Band der Reihe Architektur in Baden-Württemberg.

In dieser Buchreihe sind die Hugo-Häring-Auszeichnungen und -Landespreise des aktuellen Verfahrens dokumentiert.

2018, Karl Krämer Verlag Stuttgart, 408 S., 25 EUR

JETZT ANFRAGEN

Broschüren

Hugo-Häring-Auszeichnung

Zur Verleihung der Hugo-Häring-Auszeichnungen in den 15 Kreisgruppen erscheinen jeweils Broschüren, in denen die Preisträger und alle eingereichten Bauten präsentiert werden. Die Broschüren können bei den Kreisgruppen oder bei der BDA Landesgeschäftsstelle erworben werden.

JETZT ANFRAGEN

Broschüren

Hugo-Häring-Nachwuchspreis

Zur Verleihung des Hugo-Häring-Nachwuchspreises wird jeweils eine Broschüre mit den Preisträgern und allen eingereichten Arbeiten herausgegeben.

Die Preisträger werden außerdem im jeweils aktuellen Band der Reihe Architektur in Baden-Württemberg veröffentlicht.

JETZT ANFRAGEN
Sonstige Publikationen

In unregelmäßigem Abstand werden anläßlich von Ausstellungen oder Veranstaltungen Broschüren mit ausgezeichneter Architektur zu einzelnen Kategorien von Bauten, beispielsweise zum Thema „Wohnen“, herausgegeben.